Was war das wieder für eine schöne Stimmung unter den Leuten. Echt geil. Bei uns war es so, daß wir sehr viele neue Lieder spielten, die wir fleißigerweise so richtig unter der Woche in Wildenberg geübt hatten. Und das ist normalerweise bei uns nicht so leicht, da ein jeder von uns die Freiheiten des Spiels sehr gerne genießt. So wollten wir uns an eingeprobte Strukturen und Arrangements halten – und es haute ganz ordentlich hin. Cathi spielt jetzt übrigens auch Quetsche. Das werden noch so richtig geile Lieder. Das Publikum war subba geil und tanzte 3 Stunden durch Es war mal wieder geil, viele alte Bekannte zu sehen. Vorher spielten wieder einmal Medassi aus Landshut mit ihrem Roots Räggi. Für mich sind Medassi eine der besten Bands, die ich kenne. Danach Martin Zobel auch wieder subba. Is doch alles so subba. Ja Jo Na Dann.