Der Frühling ist nun endgültig da...wie wunderbar!!! Ein megamäßig lauer Aprilabend, schön. Heute waren wir im Chilly, beim Remus, der sich schon viel Arbeit mit dem plakatieren gemacht hat ,woraufhin sich dann doch ’n paar mehr eingefunden haben. Heute und in Zukunft wird die Cathy im Vorprogramm zu hören sein, wo sie ihre eigenen Lieder singt (sehr schööön). Kurz bevor wir begannen, haben sich doch einige Berchtesgadener eingefunden, die, seitdem wir in ihrer Gegend gespielt haben, ganz schön infiziert sind (sauliebe Grüße an dieser Stelle an Lisa und co).Es wurde wild getanzt und gelacht, während uns heute der Mario mischte, danke. Ich glaub’, dass Wildenberg heute ganz schön ausgestorben war, denn die meisten waren scheinbar im Chilly, wohl auch um Werbung für das 1. Open Air am 27.05.05 zu machen. Wo sonst wild mit Popcorn geschmissen wurde, werden in diesem Jahr drei Livebands spielen (u.a. eben auch wir).Mann konnte die Luft schnneiden, als es um Mitternacht Freibier gab, da der Wirt Geburtstag hatte. Die anschließende Disco lud zum tanzen ein, in sofern Mann/ Frau noch in der Lage war... Danke an all die tollen Menschen, die den Weg zu uns gefunden haben, Eure Monique Sonnenschein Anmerkung von Krischl: Da ich am Samstag Probleme mit meiner Kamera hatte, sind es diesmal nur ein paar Photos geworden, wenn jemand noch welche hatte, bitte an Krischl@weisswurschtis.de Wäre super! Vielen Dank!